Apfelsortiment

Die beliebtesten Äpfel Österreichs
Die Sortenvielfalt und der unvergleichliche Geschmack der steirischen Äpfel werden im In- und Ausland geschätzt.


Golden Delicious

Herkunft: Um 1890 als Zufallssämling in Westvirginia (USA) entdeckt. Seit 1916 im Handel.

Grandiose, extraktsüße, kompakte Fruchtfülle von lebhaftem Charme geprägt, im Hintergrund mitunter ein Touch von feinen Säurenoten, viel Saft und Spiel, trotz einem eleganten, weichen Fruchtfleisch fülliger, saftig-knackiger Biss mit sortentypischen Aromen und zartwürzigem Geschmack.

Empfehlung: Hervorragender Tafelapfel, zum Backen und für Desserts, harmoniert hervorragend zu Edelschimmelkäse.

Gala

Herkunft: Kidds Orange x Golden Delicious, 1934 Neuseeland, seit 1960 im Handel.

Festes Fruchtfleisch mit gelben Reflexen, am Gaumen prachtvoller Einstieg mit sehr viel reifer, süßer Frucht; herrlicher Schmelz mit fülligen Aromen und exzellentem, überaus niedrigem Säuregehalt, tarnt sich deshalb auch hervorragend als kinderfreundlicher Vitaminspender, sehr verführerisch.

Empfehlung: Für glacierte Äpfel, zum Backen, aber auch als süßer Bratapfel gut geeignet. Hervorragender Tafelapfel.

Braeburn

Herkunft: Vermutlich aus der Sorte Lady Hamilton entstanden, erstmals 1952 in Neuseeland beschrieben.

Feste, kompakte und dennoch dünne Schale, startet mit animierenden süßen, zart-säuerlichen aber nicht aufdringlichen Aromen, entwickelt sich überaus prächtig, angenehmes, mittelfestes Fruchtfleisch, sehr saftige und lebendige Stilistik, trotz leichter Säure erfrischend kühle, pikante Noten.

Empfehlung: Hervorragender Tafelapfel, eignet sich sehr gut zu deftigen Brettljausen und fruchtigen Obstsalaten.

Jonagold

Herkunft: Golden Delicious x Jonathan, 1943 in den USA gezüchtet, bereits seit 1968 im Handel.

Elegantes, cremefarbiges sowie süßes Fruchtfleisch, herrlich vielschichtige Aromatik, fest verwoben, köstliches Fruchtvolumen, am Gaumen fleischig-grobzellig mit markant feinsäuerlichem Geschmack, gibt Schicht um Schicht frei, klar und direkt, kompakt und sehr animierend, nervig-feine Ader.

Empfehlung: Der ideale Apfel zum Backen, für Obstsalate, Chutneys und für frische Säfte. Hervorragender Tafelapfel.

Idared

Herkunft: Aus Jonathan x Wagenerapfel um das Jahr 1935 in den USA gezüchtet.

Mit dünner, sehr fester Schale ausgestattet, erzeugt viel Druck, prägnantes cremig-weißes, mittelfestes Fruchtfleisch, einladende, gebündelte, saftige Ader, dennoch sehr mild wirkend, wird von der brillianten, überaus fülligen Extraktsüße in Balance gehalten, einladend-leichte Apfelsäure, viel Vitamin C.

Empfehlung: Eignet sich überaus gut für Apfelmus, auch für Apfelkompott. Hervorragender Tafelapfel.

Elstar

Herkunft: Golden Delicious x Ingrid Marie, 1955 in Holland gekreuzt, seit 1975 im Handel.

Tiefe, reife Frucht, druckvoll, saftig, kompakt mit betörendem Duftspiel und überaus kräftigem Aroma, enorme Geschmacksfülle, konzentriert, pikant, würzig und süß, durch seine brilliante, feingeschliffene Säure herzhaft frisch, sehr präzise und mundfüllend, mit angenehmer, fordernder Struktur.

Empfehlung: Für Apfelkren und herzhafte Obstsalate oder zum cremigen Weinkäse, hervorragender Tafelapfel.

Arlet

Herkunft: 1958 aus Golden Delicious x Idared in der Schweiz gekreuzt, im Handel seit 1984.

 

Ein Allrounder mit glatter, kompakt-rauer Schale und einem knackig-festen Fruchtfleisch, im Duft und Aroma voll und animierend, spontan ansprechend, sehr schön strukturiert und überaus substanzreich bei angenehmer, ausgewogener Säure, extrem vitaminreich und wunderbar erfrischend.

Empfehlung: Hervorragender Tafelapfel. Ideal auch für Kompott, Gelees, Desserts oder zu würzig-kräftigem Schnittkäse.

Fuji / Kiku®*

Herkunft: Ralls Janet x Golden Delicious, 1939 in Japan gezüchtet, seit 1962 im Handel.

Spürbar grobzelliges, festes dennoch elegantes Fruchtfleisch, gebündelte, saftige Stilistik, glänzt mit überaus prägnanter Fruchtsüße und zurückhaltendem Säurespiel, sehr harmonisch, am Gaumen alles wunderbar ausbalanciert, subtil, dennoch mit zartwürzigem, pikantem Charakter.

Empfehlung: Ein saftiger Begleiter zum Braten, Schmoren, auch für Kompott und Gelees. Hervorragender Tafelapfel.

 

* Clubsorten, Vermarktungsrechte je nach Land unterschiedlich

Pinova / Evelina®*

Herkunft: Clivia x Golden Delicious, 1965 in Deutschland gekreuzt, seit 1986 im Handel.

Startet von Anfang an mit viel fruchtigem Druck und festem Körper, geradezu muskulös und massiv, dichte und mächtige Substanz, ganz präzise, fruchtsüße Aromen, dann wieder pikant-würzige Noten, extrem animierender Biss, engmaschig, sehr trendig, ein Multi-Talent mit großer Finesse.

Empfehlung: Hervorragender Tafelapfel. Ideal vor allem für Speisen, die nach festen Äpfeln verlangen, auch für Obstsalate.

 

* Clubsorten, Vermarktungsrechte je nach Land unterschiedlich

Verfügbarkeit der einzelnen Sorten


Sorten Monat
09 10 11 12 01 02 03 04 05 06 07 08
Golden D.
Gala
Braeburn
Jonagold
Idared
Elstar
Arlet
Fuji
Pinova
03.11.2011

Austrian Showcase

Opening of the Austrian Showcase "Consumer Products & Lifestyle", 30. August 2011


zum Archiv ->